Spielberichte 1.Damen 2.RLO — Saison 17⁄18
Testspiel #2: TISC 99 (Regio 1) vs. VfB Hermsdorf
Am Mittwochabend feierte Malia ihr 20. Geburtstag und als Geschenk gab es das zweite Testspiel :) Gegen TISC 99 von Coach Papy wurde bewusst ein stärkeres Team gewählt, welches sehr intensiv und tough spielt, um unser Team mal ein anderes Extrem vor die Nase zu setzen.
Fokus war dieses Mal wieder die Defense und zusätzlich die Offense Transition. Die komplette offense im set Play wurde von Coach JC nicht beachtet.
Nach anfänglicher Nervosität und Respekt vor dem Druck der Gastgeberinnen hatte man sich entschieden mitzuspielen. Defense wurde besser, was zu Selbstvertrauen in der Offense und zu ein paar schönen Sequenzen geführt hat. Jedoch wurde im Laufe des Spiel schnell klar , dass gegen diesen Gegner Fehler sofort und bedingungslos bestraft werden. Fehler wurden viele gemacht und zum Glück hat TISC die Mittel diese zu bestrafen. Es war ein gutes, schnelles und attraktives Spiel, welches am Ende mit 7 verloren wurde. Um das nochmal besser einzuordnen muss man noch erwähnen dass auch TISC "nur" getestet hat und dezimiert war.
Erkenntnis: wir haben noch sehr viel zu tun, die Transition (Fokus) konnte Niemanden zufrieden stellen. Fehlende Intensität, Fahrlässigkeit, fehlender Wille bringen den Coach zur Weißglut und die ganze Halle bekommt das mit.
Fazit: Das Team ist gut, aber noch lange nicht ready um gegen starke Gegner zu bestehen. Jedoch sind sie bereit diese Challenge anzunehmen.
In den nächsten Monaten werden Spiele vs. TISC Bestandteil der Vorbereitung sein.
Zudem können wir bekanntgeben dass Max Ancina Möller das Team unterstützen und Coach JC ab sofort assistieren wird.
Nun geht es die nächsten zwei Wochen nach draußen, um auf dem Sportplatz der Hatzfeldallee an unserer Athletik zu arbeiten. Wir haben hierfür einen Athletik-Trainer engagiert, der einmal die Woche (bis Oktober) unseren Damen mehr Stabilität, Kraft und Vertrauen in den eigenen Körper bringen wird.

Gespielt haben:
Anne, Annika, Ricarda, Ela, Lea, Therese , Malia, Sandrine
DNP: Isabelle, Sophie H., Sally

Erstes Spiel unter neuem Coach erfolgreich
Am Dienstag Abend haben die 1.Damen ihr erstes Testspiel mit dem neuen Coach JC bestritten. Gegner war der TSC Friedenau von Coach Jeff Dooso. Ein großes Merci an dieser Stelle für das kurzfristige Einrichten trotz des Ligenunterschiedes und das Fehlen von zwei Leistungsträgern.
Sehr überrascht waren wir über ca 20 Zuschauer, die sich das ebenfalls ansehen wollten und dem Team schon jetzt ihre Unterstützung zeigten!
Die Idee dieses Spiels war eine "as is" Situation zu bekommen, um in den nächsten Tagen eine "to be" Situation zu entwickeln und dass sich Spieler/Coach nochmal kennenlernen.
Fokus war nur die Defense. Offensiv hatten die Spielerinnen komplette Freiheiten und durften auch "von der Mittellinie werfen", wenn sie das möchten :) (JC) Defense stand im Vordergrund. Die Spieler haben das ziemlich gut umgesetzt und vor allem die neuen Informationen/Inputs vom Coach ad-hoc umgesetzt.
Es wurde ca. 10-20 mal die defensive Ausrichtung per Zuruf geändert und stets fast fehlerlos umgesetzt. Die wenigen Fehler wurden sofort bestraft und das ist auch gut so.
Das Spiel wurde gewonnen, Endergebnis ist an dieser Stelle nicht wichtig. Wichtig ist es, das Spiel korrekt einzuordnen und nun die neue Challenge fokussiert anzugehen.

Gespielt haben: Anne, Annika, Malia, Therese, Sandrine, Ricarda, Isabell, Lea, Ela
DNP: Sally, Sophie H.